Übersicht zu geplanten Vorhaben

Die Energiewende stellt auch die Netze NGO vor große Herausforderungen. Mit zunehmender Einspeisung in unser Netz werden Netzumbau- und Netzausbaumaßnahmen notwendig. Nur so können Netzengpässe vermieden und  die Zuverlässigkeit des Netzes erhalten werden. Hier möchten wir Sie über aktuelle und geplante Netzausbaumaßnahmen informieren.

 

Leitungsmast auf Wiese

Netzverstärkung Ostalbkreis

Die Netze BW GmbH, ein Schwesterunternehmen der Netze NGO, plant das bestehende Hochspannungsnetz von Ellwangen nach Nördlingen, Hohenberg und Hüttlingen auszubauen. Für die Verbindungen von Ellwangen nach Nördlingen und von Ellwangen nach Hohenberg ist das Auflegen eines weiteren 110 kV Stromkreises auf den vorhandenen Masten geplant. Zwischen dem Umspannwerk Ellwangen und dem Umspannwerk Goldshöfe ist ein teilweiser Ersatzneubau der bestehenden Masten vorgesehen. Auch hier wird ein zusätzlicher 110 kV Stromkreis aufgelegt.

Nähere Informationen zu Projektumfang, Projektablauf und aktuellem Stand finden Sie hier.